Fresh Ideas Marketing


Betty Barclay

Betty Barclay – Modern und feminin

Seit 1955 hat Betty Barclay Erfahrung in Sachen Damenbekleidung, als Max Berk Lizenzen erwarb, die amerikanische Marke zu vertreiben. Schon bald kommen neben der Betty Barcley Kollektion die Marken Vera Mont und Gil Bret dazu. Mittlerweile vertreibt das Unternehmen seine Kollektionen in über 60 Länder. Die Philosophie von Betty Barclay lautet Niveau, Zeitgeist, Souveränität und Kompetenz. Ein Lebensgefühl, das Business und Freizeit verbindet. Die Marke Vera Mont dagegen setzt auf Eleganz besonders für festliche Anlässe, während Gil Bret eher für Sportlichkeit und Funktionalität steht. Die Produktpalette von Betty Barclay reicht von Hosen, Röcken, Jacken und Mänteln über Blazer, Blusen und Shirts bis hin zu Sonnenbrillen, Taschen und Parfums.

Drei Shops ein Warenkorb

Neben den zahlreichen Betty Barclay Geschäften in Deutschland, kann man sich jederzeit auch die Mode über den Online-Shop bestellen. In der Rubrik Kollektion findet man die jeweiligen Untergruppen, wie Jacken, Hosen oder Blusen. Unentschlossene können sich in der Kategorie Outfits durch zusammengestellte Styles inspirieren lassen. Besonders praktisch an dem Betty Barcley Online-Shop ist, dass man mühelos auf die Plattformen von Vera Mont oder Gil Bret wechseln kann, für die gekauften Artikel aber nur ein Warenkorb nötig ist. Auch preislich liegt die Mode von Betty Barclay absolut im grünen Bereich.

Bestellung, Zahlung & Versand bei Betty Barclay

  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkosten: 3,95 €, ab Bestellwert von 150 € kostenlos
  • Lieferzeit in Deutschland: ca. 3-5 Tage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte (Visa, MasterCard), Vorkasse, Nachnahme (4,00 € extra)

 

Jetzt in der aktuellen Betty Barclay Kollektion stöbern